Konstrukteur/-in EFZ

Konstrukteur/-in EFZ

Als Konstrukteurin oder Konstrukteur entwickelst und konstruierst du Einzelteile und Baugruppen für unsere Maschinen. Du erstellst am Computer mit dem 3D-CAD-Programm Modelle und die dazugehörigen Zeichnungen, berechnest Produktionsdaten und erarbeitest die entsprechenden Fertigungs-, Montage- und Prüfunterlagen. Die stete Suche nach neuen Lösungen macht deine Arbeit interessant und abwechslungsreich. Du arbeitest oft in Teams, in denen auch deine Kreativität gefragt ist.

Wie läuft deine 4-jährige Ausbildung ab?

Während der ersten zwei Lehrjahre wird dir in internen und externen Einführungskursen das berufliche Grundwissen wie Zeichnungstechnik, Konstruktionstechnik, Elektronik etc. vermittelt. Sozialverhalten und Teamfähigkeit bei Projektarbeiten wird extern und intern geprüft. Im dritten und vierten Lehrjahr wirst du in verschiedenen Abteilungen eingesetzt, in denen du bereits Produktivaufträge projektorientiert erledigst und aktiv in Projekten mitarbeitest.

Berufsschule

Während der Lehrzeit besuchst du die Berufsschule GIBZ im degressiven Modell. Das heisst, die ersten 2 Lehrjahre 2 Schultage und die letzten 2 Lehrjahre 1 Schultag pro Woche. Falls du die Berufsmatura absolvieren möchtest, erhälst du dafür unsere volle Unterstützung. In diesem Fall besuchst du die Berufsschule in den ersten 2 Lehrjahre 2,5 Tage pro Woche. Mit der BM hast du nach der Lehre die Möglichkeit, prüfungsfrei an einer Fachhochschule einzusteigen. Natürlich kann die BM aber auch nach der Lehre nachgeholt werden.
Der Unterricht umfasst die Pflichtfächer:

  • Skizzier-/Zeichnungs-Konstruktionstechnik
  • Mathematik/Geometrie
  • Physik
  • Werkstofftechnik
  • Fertigungstechnik
  • Chemie
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Steuerungstechnik
  • Technisches Englisch
  • Deutsch
  • Geschäftskunde
  • Staats- und Wirtschaftskunde
  • Turnen und Sport

Was bringst du mit?

  • Guter Sekundarschulabschluss (oder gleichwertige Ausbildung)
  • Freude an Mathematik / Geometrie / technischem Zeichnen
  • technisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • analytisches Denkvermögen
  • Freude an der Arbeit mit dem Computer
  • Persönliche Eigenschaften: Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, exakte effiziente Arbeitsweise/Methodenkompetenz, Ausdauer, Flexibilität, Kreativität, aktives Mitdenken.